Vom Impuls zur Tat

Viele Jahre trug ich den Wunsch in mir, meine Fähigkeiten und Talente in eine spirituelle Gemeinschaft einzubringen.
2010 begegnete ich meinem spirituellen Lehrer Paramahamsa Vishwananda, der mir diese unermessliche Chance gab, mit meiner Begeisterung, meinen Fähigkeiten und meiner Liebe zum Leben seiner Mission zu dienen. Er ist der Begründer von Bhakti Marga, einer spirituellen Gemeinschaft, die den Weg der Hingabe und Liebe miteinander praktiziert. Es ist eine Reise vom Kopf ins Herz, wo wir der wahren Liebe und unserem göttlichen Selbst begegnen. Bhakti Marga wurde 2005 begründet und ist mittlerweile auf allen Kontinenten aktiv und besteht aus hunderten von Gruppen und Tausenden von Gleichgesinngen, die durch ihre Liebe und Hingabe für das Göttliche miteinander verbunden sind.

Vita Lakshmi Kamala / Sabine Lupus

Seminarhaus Initiatorin und Leiterin
Sri Yantra Malmeditation 2019
Atma Kriya Yoga Lehrerin 2016
Projekt Mantra Begleiterin 2016
Bhakti Marga Gruppen-Koordinator 2015
Simply Meditation Lehrerin 2011
OM Chanting Koordinatorin 2010
Systemische Beraterin 2009

 

 

Anste­hende
Ver­anstal­tungen




Die ersten 7 Jahre

Die ersten 7 Jahre liegen hinter uns. Der Impuls hat sich verwandelt. Gab es zu Beginn noch Veranstaltungen zu Geomantie und Tierkommunikation, Feng Shui, Weltumseglung sowie verschiedene Konzerte so habe ich mich heute auf die Bhakti Marga Events fokussiert. Mehrmals im Jahr besucht uns unser Deutscher Länderswami und gibt Impulse für das spirituelle Wachstum, wir praktizieren regelmäßig Om Chanting in einer sich immer wieder verändernden Gemeinschaft. Daneben unterrrichte ich mit großer Freude unsere Meditationstechniken und führe neue Gruppenkoordinatoren ein in das OM Chanting in dem OM Chanting Workshop.
Daneben hat sich ein wachsendes Kursprogramm entwickelt, wie Sri Yantra Malmeditation, Vedic Chanting, Puja, Mudra, Babaji Surya Namaskar, Harmoniumkurs und Bhajan Singen
sowie Devotee und Essentialskurs und das Herzstück der Bhagavad Gita Kurs. Hier wird tiefstes Wissen gelehrt, der Weg beschrieben, den jede Seele wieder zu gehen hat, wenn sie in die Einheit zurückfinden will.

Seminar_Teilnehrmer_Bild

Die wachsende Gemeinschaft

Von Anfang an hat eine Gruppe älterer Devotees die Entstehung des Zentrums begleitet.
Hier gab es viel Unterstützung bei Events - Essen wurde mitgebracht zu den gemeinsamen vedischen Ritualen Blumen und Prasad gerichtet.
Ein herzliches Dankeschön für eure Treue!


Abilasha / Perpetua Welsch (2.te re)
OM Chanting Koordinatorin Singen

Rochan / Bernhard Welsch (1.ter re)
OM Chanting Koordinator Singen

Durgatinasini / Jutta Theurich (3te. re)
OM Chanting Koordinatorin Radolfzell
Projekt Mantra Begleiterin

Aadya / Danica Dähn (1.ste li u unten)
OM Chanting Koordinatorin Mühlhausen

Constantin von Meiningen/ Bhadra (hinten)
Sophia Lupus (davor) / Priyanka

Sabine Lupus /Lakshmi Kamala  (2.te li)



Die Jungen kommen nach

Shankara / Gerald Botzler
OM Chanting Koordinator Uhldingen- Mühlhofen

Dagmar Holzinger
OM Chanting Koordinatorin Höri
Simply Meditation Lehrerin

Apurva Dasi / Tina Kaltschmid
Musikkordinatorin
OM Chanting Koordinatorin

sie begleitet uns mit Gitarre und Harmonium und Gesang bei Pujas und Konzerten

Adsithyavarnadasi / Felicitas Neunhöfer
OM Chanting Koordinatorin
hält den Tempel rein, singt und plant eine Weltreise